Birkholm

Birkholm

Allgemeine technische Daten

  • Geschossigkeit: 1
  • Grundfläche: 65 m²
  • Wohnfläche nach DIN: 52,9 m²
  • Teppichfläche: 52,9 m²

Innenaufteilung

  • 2 Zimmer
  • Offener Wohn- und Essbereich
  • Offene Küche
  • HT
  • Bad

Dachkonstruktion

  • Pfettendach
  • Dachneigung 22 °

Firsthöhe

  • 3,98 m

Besonderheiten

  • Überdachte Terrasse + hohe Glaselemente
  • Schiffsgiebel


vorheriger Haustyp nächster Haustyp

Namensgeschichte

Birkholm ist die kleinste bewohnte Insel Dänemarks. Das kleine Dorf mit dem Dorfteich wirkt sehr gepflegt. Viele Häuser sind Ferienhäuser und nur in der Sommersaison bewohnt. Zwei Fischer und der Fährmann vom Postschiff mit ihren Familien leben noch auf der Insel. Auf der "Birkeninsel" gibt es tatsächlich nur wenige Bäume. Sie stehen auf dem Ortsdeich und in der Ortschaft. Die Insel ist überwiegend mit Wiesen und Weiden bedeckt.

Die Insel ist - insbesondere im Sommer - belebt, im und um dem Hafen herum ist immer was los. Gleich neben dem Hafen gibt es einen kleinen Sandstrand. Hier ist das Baden besonders für Kinder ideal, weil es hier einen breiten Flachwasserbereich gibt. Auch ein Zeltplatz befindet sich neben dem Hafen. Einen Hubschrauberlandeplatz findet man am Ortseingang.

Auf der Insel gibt es einen kleinen Selbstbedienungsladen auf Vertrauensbasis. Die Käufer nehmen sich die Waren und legen das Geld in eine bereitgestellte Schale. Idyllisch, nicht wahr.