Schwedenhaus Holzhaus

Charme und Charakter - das zeichnet unser Schwedenhaus Holzhaus aus. Als nördlichster Holzhaus Anbieter Deutschlands sind wir Ihr Profi und Partner bei dem Bau Ihres Holzhauses.

Unser Tipp für Sie

Wir haben bereits über 4.000 verschiedene Holzhäuser gebaut. Groß, klein, ebenerdig, mehrgeschossig, in den Bergen, auf dem platten Land und in allen Farben des Regenbogens.

Wie stellen Sie sich Ihres vor?

Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Referenzobjekte im Katalog inspirieren.


  • Der Begriff Schwedenhaus leitet sich von der typischen Bebauung schwedischer Landstriche ab, einem Holzhaus, dessen Wände im Ursprungsland vorwiegend mit Falunrot, aber zum Beispiel auch kräftigem Gelb gestrichen werden, von dem sich die Rahmen der Fenster und Türen in leuchtendem Weiß absetzen. Seit den 1960er-Jahren findet die schwedische Bauweise auch in Deutschland zunehmend Freunde. Was macht das Schwedenhaus Holzhaus so beliebt?

  • Ein Grund für die zunehmende Zahl der Schwedenhäuser in Deutschland ist das wachsende Interesse an einer nachhaltigen, gesunden und ökologischen Architektur. Andererseits bietet das Schwedenhaus aber besonders viel Raum für Individualität und eignet sich sehr für die Ausführung einzelner Gewerke in Eigenleistung. Das hilft nicht nur, die Baukosten niedrig zu halten. Schon lange bevor das Schwedenhaus Holzhaus in Deutschland populär wurde, hatten die Schweden begonnen, diese Art der Gebäude in Serie zu fertigen, wodurch sich der Aufbau des Hauses nochmals deutlich vereinfachte.

    Das Schwedenhaus Holzhaus ist daher nicht nur ein Synonym für Holzhäuser von besonderer Qualität, sondern es bezeichnet insbesondere ein hochwertiges Fertighaus. Die Holztafeln können sogar mit Putzträgerplatten versehen oder mit einem Klinker verblendet werden. So genießen Sie im Inneren alle Vorteile eines Holzhauses und bleiben flexibel in der Gestaltung der Außenansicht.

    • Der Wert Ihres Schwedenhauses besteht darin, dass nur hochwertige Baustoffe verwendet werden. Daher werden nur ausgewählte Hölzer skandinavischer Fichten zu Fjorborg Schwedenhäusern verarbeitet.
    • Zu den vorteilhaften Eigenschaften des Baustoffs Holz, aus dem das Schwedenhaus Holzhaus im Wesentlichen entsteht, zählen seine ausgeprägt besseren Wärmedämmeigenschaften gegenüber Stein und Beton. Darüberhinaus dämpft Holz auch Lärm deutlich besser.
    • Auf Grund des verringerten Aufwands für zusätzliche Dämmmaßnahmen sind alle Fjorborg Schwedenhaus Holzhäuser als Energiesparhäuser konzipiert und Sie können sich die finanziellen Vorteile einer KfW-Förderung sichern.
    • Auch für einen solchen Energie sparenden Ausbau bietet Ihnen das Fjorborg Schwedenhaus überdurchschnittlich viel Gelegenheit für kostensenkende Eigenleistungen, die wir durch sehr verständliche und ausführliche Baupläne und Anleitungen unterstützen.

  • Das Schwedenhaus Holzhaus verwöhnt Sie mit dem angenehmen Raumklima, das der organische Baustoff erzeugt, es lässt Sie aber auch das Aussehen und die Raumaufteilung in größtmöglicher Freiheit gestalten. Auch wenn Sie ein Haus im Schwedenhaus Stil bauen, legt Sie das nicht auf eine Dachform oder eine bestimmte Fassade fest. Vom Grundriss bis zum Dach haben Sie bei der Planung Ihres Fjorborg Schwedenhauses freie Hand, so weit es geht.

    Sie wollen sich mit Gauben eine gemütliche Dachwohnung einrichten? Kein Problem. Sie möchten sich durch eine Dachbegrünung ein besonders naturnahes Haus schaffen, das im Sommer auch ohne Klimaanlage angenehm ist. Auch das ist möglich. Bei der Gestaltung Ihrer Giebel und Fassaden dürfen Sie Ihrer Phantasie ebenfalls freien Lauf lassen. Schauen Sie sich die Schwedenhaus Holzhaus Beispiele an.

Was ist ein Schwedenhaus Holzhaus?

Der Begriff Schwedenhaus leitet sich von der typischen Bebauung schwedischer Landstriche ab, einem Holzhaus, dessen Wände im Ursprungsland vorwiegend mit Falunrot, aber zum Beispiel auch kräftigem Gelb gestrichen werden, von dem sich die Rahmen der Fenster und Türen in leuchtendem Weiß absetzen. Seit den 1960er-Jahren findet die schwedische Bauweise auch in Deutschland zunehmend Freunde.

In Deutschland ein Schwedenhaus Holzhaus bauen

Ein Grund für die zunehmende Zahl der Schwedenhäuser in Deutschland ist das wachsende Interesse an einer nachhaltigen, gesunden und ökologischen Architektur. Andererseits bietet das Schwedenhaus aber besonders viel Raum für Individualität und eignet sich sehr für die Ausführung einzelner Gewerke in Eigenleistung. So genießen Sie im Inneren den hohen Wohnkomfort eines Holzhauses und bleiben flexibel in der Gestaltung der Außenansicht.

Das Schwedenhaus Holzhaus ist daher nicht nur ein Synonym für Holzhäuser von besonderer Qualität, sondern es bezeichnet insbesondere ein hochwertiges Fertighaus. Die Holztafeln können sogar mit Putzträgerplatten versehen oder mit einem Klinker verblendet werden. So genießen Sie im Inneren alle Vorteile eines Holzhauses und bleiben flexibel in der Gestaltung der Außenansicht.

Ein Schwedenhaus Holzhaus ist nicht nur etwas Besonderes und wertvolles - es bringt für Sie auch einige Vorteilen:
  • es werden nur hochwertige Baustoffe verwendet und ausgewählte Hölzer skandinavischer Fichten zu Fjorborg Schwedenhäusern verarbeitet
  • Holz verfügt von Natur aus über hervorragende Wärmedämmeigenschaften und darüber hinaus dämpft Holz auch Lärm deutlich besser.
  • alle Fjorborg Schwedenhaus Holzhäuser sind als Energiesparhäuser konzipiert und Sie profitieren von den finanziellen Vorteilen der KfW-Förderung.

Mit einem Fjorborg Schwedenhaus werden Wohnträume wahr

Das Schwedenhaus Holzhaus verwöhnt Sie mit dem angenehmen Raumklima, das der organische Baustoff erzeugt. Ein Schwedenhaus Holzhaus verwöhnt Sie einerseits mit einem angenehmen Raumklima, das der organische Baustoff erzeugt. Anderseits können Sie Ihr Traumhaus aus Holz individuell gestalten und das Aussehen sowie die Raumaufteilung in größtmöglicher Freiheit gestalten.

Schauen Sie sich die Schwedenhaus Holzhaus Beispiele an.