Ihr Holzhaus selbst- und mitbauen

Leicht und wirtschaftlich

Es ist ein besonderes Lebensgefühl, in einem Haus zu wohnen, das man selbst mitgebaut hat. Das sagt uns jeder Bauherr.
Die Bohlen, die Sie jeden Tag sehen, haben Sie selbst in den Händen gehabt. Sie wissen genau, dass Ihr Schwedenhaus bestens isoliert ist, denn Sie haben die Dämmung angebracht. Es ist für Sie ein besonderes Gefühl des Stolzes, wenn Sie schlussendlich vor Ihrem eigen erbauten Eigenheim stehen. Bei Fjorborg haben Sie die Möglichkeit Ihr eigenes Holzhaus selbst,- oder einfach mitzubauen. Sie bestimmen selbst, wie viel Unterstützung Sie benötigen.

Unser Tipp für Sie: Packen Sie mit an!

Unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Bauherren mehr können, als sie glauben - mehr als 2.000 Selbstbaukunden sind der Beweis! Wenn Sie Ihre Fähigkeiten vorab auf die Probe stellen oder erweitern möchten, dann empfehlen wir: Praxis! Bauen Sie schon mal woanders mit, bevor Sie Ihr eigenes Schwedenhaus aufstellen. Wir vermitteln Ihnen gerne einen Kontakt zu einer Fjorborg-Baustelle in Ihrer Nähe.Hier erleben Sie wie gebaut wird und Sie haben die Gelegenheit, die Arbeit unserer Richtmeister kennenzulernen. Außerdem können Sie sich mit einem anderen Bauherren austauschen.


So geht’s: Holzhaus bauen nach System

Das Selbstbausystem von Fjorborg ist einfach genial und tausendfach erprobt! Über 2.000 zufriedene Selbstbaukunden bestätigen uns das. Die Hilfestellung durch Fjorborg ist flexibel buchbar.
Sie nehmen nur die Unterstützung in Anspruch, die Sie wirklich brauchen. Dabei unterscheiden wir zwischen zwei Bausystemen:

Holzständerbauweise mit Massivholzfassade

Der Klassiker für Selbstbauer ist die Holzständerbauweise mit Massivholzfassade. Bei diesem Selbstbausystem bauen Sie Ihr Schwedenhaus Bohle für Bohle selbst. Hierbei erhalten Sie Ihr Haus inklusive Bauanleitung und Richtmeisterunterstützung. Die starken Fassadenbohlen sind millimetergenau mit Stecksystemen produziert und jede Bohle ist einzeln beschriftet. Dieses Bausystem ermöglicht Ihnen ein besonders hohes Maß an Eigenleistung. Sie beginnen mit den Außenwänden und arbeiten sich über die tragende Statik nach innen zur Installationsebene vor. Sollten Sie Hilfe dabei benötigen, können Sie sicher sein, dass unsere Richtmeister Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Tafelbauweise

Sie können sich grundsätzlich zwischen zwei Bauweisen entscheiden

Holzständerbauweise mit Massivholzfassade

Der Klassiker für Selbstbauer ist die Holzständerbauweise mit Massivholzfassade. Bei diesem Selbstbausystem bauen Sie Ihr Schwedenhaus Bohle für Bohle selbst. Hierbei erhalten Sie Ihr Haus inklusive Bauanleitung und RIchtmeisterunterstützung.



Tafelbauweise

Die Tafelbauweise funktioniert nach dem Baukastenprinzip. Hierbei liefern wir die werkseitig vorgefertigten Holzrahmwände direkt an Ihre Bauadresse, wo sie mit einem Schwerlastkran innerhalb weniger Stunden aufgestellt werden. Einfach und schnell. Denn dank der computergesteuerten Produktion passen die sauber verarbeiteten, maßgeschneiderten Module millimetergenau.



Die Tafelbauweise funktioniert nach dem Baukastenprinzip. Hierbei liefern wir die werkseitig vorgefertigten Holzrahmwände direkt an Ihre Bauadresse, wo sie mit einem Schwerlastkran innerhalb weniger Stunden aufgestellt werden. Einfach und schnell. Denn dank der computergesteuerten Produktion passen die sauber verarbeiteten, maßgeschneiderten Module millimetergenau.

Bei einem ebenerdigen Haus kann oft schon am ersten Bautag Richtfest gefeiert werden! Anschließend wird die Dachkonstruktion aufgestellt. Sobald die Wände statisch stehen, haben Sie die gleichen Eigenleistungsmöglichkeiten wie bei der Holzständerbauweise. Auf Wunsch liefern wir die Modulelemente ab Werk auch ohne Fassade, sodass Sie diese selbst montieren können. Sie haben die Wahl zwischen einer Stülp-Fassade, der Kriech- & Decker-Fassade, einer Steinfassade oder der Putzfassade.

In unserem gedruckten Holzhaus-Katalog finden Sie ebenfalls weiterführende Informationen.

So viel Hilfestellung!

Mit Hilfe der professionellen Beratung und tatkräftigen Unterstützung unserer Experten, ist es Ihnen möglich, den Bau Ihres Holzhauses Schritt für Schritt sicher umzusetzen. Dazu erhalten Sie von uns einen Baustellenordner. Dieser enthält eine detaillierte und leicht verständliche Anleitung für jede Bauphase.
Sie erfahren, wie die Baustelle vorbereitet werden muss, damit Sie nach Lieferung des Materials zügig mit dem Bau beginnen können. Bei guter Vorbereitung stehen die Wände oft schon nach wenigen Stunden. Es folgt die Montage des tragenden Ständerwerks, anschließend wird die Dachkonstruktion aufgestellt. Dann ist das Richtfest auch schon in Sicht.


In unserem Baustellenordner hat alles seinen Platz: Eine durchdachte Gliederung mit vorgefertigten Deckblättern sorgt für Ordnung in den Bauunterlagen. Auch Herstellerinformationen zu Baumaterialien und von uns empfohlenen Produkten finden Sie in Ihrem Ordner.

"Das Selbstbauhaus mit maximaler Eigenleistung ist eine gute Möglichkeit, Ihr Schwedenhaus besonders preiswert zu bauen und Spaß macht es außerdem.

Wir helfen Ihnen einzuschätzen, welche Tätigkeiten wir für Sie übernehmen dürfen und welche Tätigkeiten Sie selbst erbringen möchten bzw. können."


Dieter Ohm
Holzhaus-Fachberater


Eigenleistung

Sind Sie neugierig geworden?

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Holzhaus mit uns und bestellen Sie jetzt Ihren ganz persönlichen Katalog. Lassen Sie sich von unseren hochwertigen Holzhäusern inspirieren - Sie werden begeistert sein!

Senden Sie mir kostenlos den aktuellen Katalog.
Zeigen Sie mir Häuser in meiner Nähe.
Vereinbaren Sie mit mir einen Beratungstermin.
Ja, ich möchte den kostenlosen Fjorborg Newsletter erhalten. Mit der Anmeldung zum Newsletter erhalte ich per E-Mail ca. 4x im Jahr wertvolle Informationen sowie Tipps rund um das Thema Bauen mit Holz, Energie und Finanzierung. Ich kann mich jederzeit abmelden.

Titel

Anrede (*)

Vorname (*)

Straße / Nr. (*)

Land (*)

 

Nachname (*)

PLZ / Ort (*)

E-Mail (*)

Telefon

Ihre Bemerkung

Ich bin damit einverstanden, dass mich Fjorborg-Mitarbeiter nach der Katalogbestellung kontaktieren. Ich erhalte bei Bedarf weitere Informationen über Referenzobjekte, Besichtigungsmöglichkeiten und Finanzierung.

Zum Seitenanfang