Helsingör

Helsingör



Allgemeine technische Daten

  • Geschossigkeit: 1 ½
  • Grundfläche: 111,9 m²/ 96,8 m²
  • Wohnfläche: 94,5 m²/ 61,4 m²
  • Teppichfläche OG: 72,5 m²

Innenaufteilung

  • 4 Zimmer
  • Offener Wohn- und Essbereich
  • Offene Küche
  • Hauswirtschaftsraum
  • 2 Bäder

Dachkonstruktion

  • Satteldach mit 2 Gauben als Studiobinder
  • Dachneigung 45/45 °
  • Auch in anderen Dachformen erhältlich

Firsthöhe

  • 8,23 m

Besonderheiten

  • Flur als Galerie im OG
  • großzügige Zimmer


vorheriger Haustyp nächster Haustyp

Namensgeschichte

Die Geschichte dieser dänischen Kleinstadt Helsingør am Ausgang der Meeresenge Øresund geht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Das Renaissanceschloss Kronborg, das 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde, wachte einst über den Schiffsverkehr auf dem Øresund zwischen Dänemark und Schweden. Der englische Dramatiker William Shakespeare machte Helsingør zum Schauplatz der Heldentragödie „Hamlet“.

Und seit 25 Jahren fällt hier alljährlich der Startschuss zur zeitweise größten Segelregatta der Welt. Bis zu 3.000 Schiffe kämpfen in drei Tagen und drei Nächten um die begehrte Trophäe „Seeland Rund“ - (Sjællandt rundt). 

Goldene Sandstrände, viele Museen und Aktivitätsangebote laden in den Sommermonaten zu erholsamen Urlauben ein – ein echtes Ferienparadies in Dänemark.