Was kostet Ihr Holzhaus?

Ein Haus ist eine Investition für's Leben. Der Wunsch, die Kosten dabei so gut wie möglich zu überblicken, ist verständlich. Die exakten Kosten sind abhängig von Größe und Ausstattung Ihres Schwedenhauses, Ihrem Wohnort (das Bauen im Norden ist deutlich preiswerter als im Süden), und Ihren individuellen Ausstattungswünschen.

Auf dieser Seite finden Sie einige allgemeine Informationen, die Ihnen bei Ihrer ersten Kostenschätzung helfen sollen. Wichtig: Nehmen Sie sich Zeit, Ruhe und Unterstützung und kalkulieren Sie nach Ihren Bedürfnissen. Nur so wird die Investition für Sie wirklich transparent und sicher. Ihr Holzhaus-Fachberater und der Fjorborg-Finanzierungsservice helfen Ihnen bei der detaillierten Kostenermittlung.

Bausatz- und Gesamtkosten

Die Gesamtkosten setzen sich aus verschiedenen Posten zusammen: Dem Fjorborg-Bausatz, den Montagekosten, den Kosten für den Bauantrag, für das Fundament und die Haustechnik (Heizung, Elektrik und Sanitärtechnik). Bei Bedarf ist auch die Arbeit von Fliesenlegern, Klempnern und Malern einzukalkulieren. Als Daumenregeln gelten folgende Preise:

  • Für einen Fjorborg Holzhaus-Bausatz inkl. aller Wände, Innen- und Außentüren, Fenster sowie des Daches (ab Oberkante Keller) sind ca.
    500 €/m² Wohnfläche zu veranschlagen.

  • Ohne Eigenleistung können Sie Ihr Wunschhaus inklusive Fundament, Sanitärinstallation, Elektroarbeiten, Hausanschlusskosten, Montage und Malerarbeiten oft schon ab 1.500 €/m² Wohnfläche bauen.

Bausatzpreis

Für einen Fjorborg Holzhaus-Bausatz inkl. aller Wände, innen- und Außentüren, Fenster sowie des Dachs (ab Oberkante Keller) sind ca. 500 €/m² Wohnfläche zu veranschlagen.

Schlüsselfertigpreis

Ohne Eigenleistung können Sie Ihr Wunschhaus inklusive Fundament, Sanitätsinstallation, Elektroarbeiten, Hausanschlusskosten, Montage und Malerarbeiten oft schon ab 1.500 €/m² Wohnfläche bauen.

Neben den Bausatz- und Gesamtkosten erleichtert Ihnen das günstige Planungspaket den Hausbau. Das Planungspaket beinhaltet Zeichnung und Baustatik inkl. Wärmeschutznachweis und Energieausweis nach Energiesparverordnung (EnEV), Fundamentplan sowie Bau- und Detailzeichnungen. Die Kosten für das Planungspaket betragen ab 1.600 € je nach Komplexität des Hauses. Ein Baugrundgutachten ist abhängig von der Größe Ihres Hauses oft schon für unter 1.000 € zu haben.

Preisliste

Den besten Überblick über die Bausatzkosten und die Gesamtkosten für Ihr Schwedenhaus erhalten Sie durch ein kostenloses Angebot von Ihrem Fjorborg-Fachberater.

Unsere Preisliste und den Leistungsumfang zeigen wir in unserem Holzhaus-Katalog.

Sparen Sie durch Eigenleistung

Durch Eigenleistung können Sie die Kosten senken – häufig mehr als Sie denken. Vor allem, wenn noch ein paar Freunde mit anfassen. Den möglichen Eigenleistungsumfang erkennen Sie aus der Gesamtbaukostenübersicht.



Finanzierung durch Banken

Banken wissen: Fjorborg-Häuser sind zertifizierte Qualitätshäuser von einem TÜV-geprüften Unternehmen. Bei so viel Sicherheit finanziert die Bank gerne. Unsere Experten vom Fjorborg-Finanzierungsservice vermitteln Ihnen die besten Konditionen.